Loading...

Maschinen für die blechverarbeitung von coils
Machines für bändsageblätter

ELEKTRONISCHE VORSCHUBVORRICHTUNG MIT GREIFERN MOD. A.E.P.

  • Elektronische vorschubvorrichtung mit greifern mod. a.e.p.
ELEKTRONISCHE VORSCHUBVORRICHTUNG MIT GREIFERN MOD. A.E.P.


Vorschubvorrichtung mit steifer Struktur aus elektrogeschweißtem Stahl und Greifern, die von einem Brushless-Servomotor angetrieben werden. Die Bauweise mit einer Gewindespindel garantiert für eine hohe Vorschubgeschwindigkeit bei hoher Positionierungspräzision.
Das Schließen der Greifer erfolgt über pneumatische oder hydraulische Stelltriebe.
Die Vorschubvorrichtung ist auf einem Unterbau montiert, der auf dem Boden steht, und am Pressentisch befestigt. Eine problemlose vertikale Einstellung der Vorschubvorrichtung bezogen auf den Pressentisch ist möglich.
Ausgestattet mit einer Vorrichtung zur Ermittlung vom Bandende.
Die Vorschubvorrichtung wird komplett elektronisch gesteuert, und zwar über ein leicht verständliches, ergonomisches Bedienpaneel mit Display in einem getrennten und mobilen Schaltschrank Typ "Pult".
Die Maschine kann unterschiedliche Schrittmaße ausführen, auch negative. Sowohl die Geschwindigkeit als auch die Beschleunigung vom Schritt können eingestellt werden. Es können mehrere Konfigurationen gespeichert werden, die bei Bedarf abgerufen werden können.

MODELL ME AE150P AE600P AE950P
Max. Bandbreite [mm] 100 600 900
Max. Vorlaufgeschwindigkeit [m/min] 40 40 40
Max. einstellbarer Schritt [mm] 500 600 600
STANDARDKONFIGURATION OPTIONALS
  • Öffnen der Rollen mit Druckregler
  • Manuelle vertikale Einstellung
  • Positionierung Blech mit Resolver vom Motor
  • 2 Endanschläge an der Nockenwelle für Interface mit Presse
  • Lichtschranke Bandende
  • Elektronische Multifunktionsnocken mit Geber, der von der Nockenwelle der Presse gesteuert wird
  • Geber zum Ablesen mit Messrad
  • Impulszähler für Einzel-/Doppelimpulse
  • Vorrichtung zur Werkzeugsicherung
    Name:*
    Familienname:*
    Adresse:
    City:*
    Province:
    Telefon:
    E-mail:*
    Meldungstext:*
    Read and Accepted
    I consent
    I do not consent
    Fields marked with an asterisk (*) are required to send the message