Loading...

Maschinen für die blechverarbeitung von coils
Machines für bändsageblätter

VORSCHUB- UND RICHTVORRICHTUNG Mod. A.R.

  • Vorschub- und richtvorrichtung mod. a.r.
VORSCHUB- UND RICHTVORRICHTUNG Mod. A.R.


Die Vorschub-Richtvorrichtung mit steifer Konstruktion aus elektrogeschweißtem Stahl besteht aus einem oberen Rollband, einem unteren Rollband und einem Unterbau, in dem das Hydraulikaggregat und die Getriebe für die vertikale Einstellung untergebracht sind.
Die Vorschub-Richtvorrichtungen sitzt mit höhenverstellbaren Stützfüßen auf dem Boden auf und wird mit vertikalen Laufschienen an der Bank der Presse befestigt.
Das obere Rollband enthält neben der Zugrolle auch die Kalandrierrollen und wird von zwei hydraulischen Trieben angetrieben, welche das obere Rollband gegen die unteren Rollen drückt.
Beim Rüsten der Presse kann das Rollband komplett geöffnet werden. Beim Stanzen mit Suchstiften dagegen öffnet sich das Rollband beim Formstanzen automatisch um einige Millimeter. Die unteren Rollen werden von einer Triebkette im Ölbad angetrieben, die wiederum von einem Brushlessmotor mit Präzisionsgetriebe angetrieben wird.
Die Einstellung vom Kalandrieren, die auf der Positionsanzeige angezeigt wird, erfolgt über Winkelrücklaufpaare oder über ein System mit zwei Getrieben.
Die Schrittkontrolle erfolgt über einen Geber mit Messrad, der von einer Druckluftanlage mit einstellbarem Druck und Manometer gegen das Blech gedrückt wird.
Die Vorschub-Richtvorrichtung wird komplett elektronisch gesteuert, und zwar über ein leicht verständliches, ergonomisches Bedienpaneel mit Display, das sich im Schaltschrank in der Maschine befindet. Die Vorschub-Richtvorrichtung kann Schritte in unterschiedlicher Größe ausführen, auch negative. Sie ist mit einem Quotenanzeiger und einem Stückzähler ausgestattet und bietet die Möglichkeit, sowohl die Geschwindigkeit als auch die Beschleunigung des Schrittes einzustellen. Außerdem können verschiedene Konfigurationen gespeichert und bei Bedarf abgerufen werden.

MODELL ME ARN ARL ARD ARX ARY ARZ
Max. Bandbreite [mm] 100
200
400
500
600
400
500
600
800
500
600
800
1000
500
600
800
1000
600
800
1000
1200
Anzahl Rollen [Stk.] 6+2 7+2 9+2 9+2 9+2 9+2
Durchmesser Rollen [mm] 80 80 60 80 100 120
STANDARDKONFIGURATION OPTIONALS
  • Öffnen des gesamten oberen Rollbandes zum Zentrieren der Suchstifte
  • Elektronische Multifunktionsnocken mit Geber, der von der Nockenwelle der Presse gesteuert wird
  • Geber zum Ablesen vom Blech mit Messrad
  • Zentrierungsrollen vom Band am Eingang und am Ausgang mit Positionsanzeige
  • Obere Gegenrolle, angetrieben von pneumatischen Trieben
  • Eingebauter Steuerstand
  • Manuelle vertikale Einstellung
  • Lichtschranke Bandende
  • 2 Führungsrollen für das Blech
  • Motorbetriebene vertikale Einstellung
  • Satz zur Befestigung der Vorschub-Richtvorrichtung an der Bank der Presse (Halterungen - Einheit zur Luftbehandlung)
  • Eingebaute Vorrichtung zur Werkzeugsicherung
  • Walzenschmiervorrichtung mit Druckbehälter
Presse Versorgungslinien
VORSCHUB- UND RICHTVORRICHTUNG Mod. A.R. 155.8 KB
    Name:*
    Familienname:*
    Adresse:
    City:*
    Province:
    Telefon:
    E-mail:*
    Meldungstext:*
    Read and Accepted
    I consent
    I do not consent
    Fields marked with an asterisk (*) are required to send the message